Braun TexStyle 7 740 скачать инструкцию по эксплуатации (Страница 8 из 86)

Языки: Русский
Страницы:86
Описание:Утюг
На сайте можно просмотреть полную версию документа и скачать его в формате PDF.
Страница 8 из 86
8
Dampfmengenregler mit Anti-Kalk-Ventil
herausnehmen:
Dampfmengenregler auf die maximale
Dampfeinstellung drehen und über den
Widerstand bei Position «6» hinaus-
drehen. Im Bereich zwischen
n
und
x
hebt er sich. An der Position
x
kann er
senkrecht nach oben herausgezogen
werden. Das Anti-Kalk-Ventil am unteren
Ende des Dampfmengenreglers nicht
berühren. Tauchen Sie es für mindestens
30 Minuten in Essig (keine Essig-Essenz)
oder Zitronensaft, bis die Kalkpartikel
weich werden. Alle verbliebenen Rück-
stände abbürsten und unter fließendem
Wasser nachspülen (H, 1-7).
Dampfmengenregler wieder einsetzen:
Stellen Sie beim Einsetzen des Dampf-
mengenreglers sicher, dass sich sein
Sockel noch auf Position
x
befindet (H, 8).
Drücken Sie den Dampfmengenregler
vorsichtig so lange nach unten, bis er sich
automatisch gegen den Uhrzeigersinn
dreht und bei der Position «6» stehen
bleibt.
Achtung: Das Bügeleisen darf nie ohne
Dampfmengenregler benutzt werden.
I
Entkalken / Anti-Kalk-System
Um die Dampfkammer von Rückständen
zu reinigen, gehen Sie vor, wie im Bildteil I,
1-8 dargestellt. Vorsicht: Beim Drehen
des Dampfmengenreglers über Position
«6» hinaus, treten heißes Wasser und
Dampf aus der Bügelsohle aus. Warten
Sie, bis die Bügelsohle abgekühlt ist.
Reinigen Sie diese dann wie zuvor
beschrieben. Danach den Wassertank
füllen, Bügeleisen aufheizen und die
Precision shot Taste (4) viermal betätigen,
um zusätzlich Kalkrückstände zu lösen
(I, 9-13).
Verwenden Sie keine handelsüblichen
Entkalker, da diese das Bügeleisen
beschädigen könnten.
Mögliche Probleme und deren
Behebung
Problem
Hilfe
Tropfen treten aus
der Bügelsohle
aus
Dampfmengenregler
zurückdrehen oder
Dampf ausschalten.
Precision shot Taste
in längeren Abständen
betätigen.
Höhere Temperatur-
einstellung wählen.
Dampfentwicklung
lässt nach, kein
Dampf mehr
Wasserfüllstand prüfen,
Anti-Kalk-Ventil
reinigen.
Kalkpartikel treten
aus Bügelsohle
aus
Entkalken der
Dampfkammer.
Änderungen vorbehalten.
Dieses Gerät darf am Ende seiner
Lebensdauer nicht mit dem Hausmüll
entsorgt werden. Die Entsorgung kann
über den Braun Kundendienst oder
lokal verfügbare Rückgabe- und Sammel-
systeme erfolgen.
Garantie
Als Hersteller übernehmen wir für dieses
Gerät – nach Wahl des Käufers zusätzlich
zu den gesetzlichen Gewährleistungsan-
sprüchen gegen den Verkäufer – eine
Garantie von 2 Jahren ab Kaufdatum.
Innerhalb dieser Garantiezeit beseitigen wir
nach unserer Wahl durch Reparatur oder
Austausch des Gerätes unentgeltlich alle
Mängel, die auf Material- oder Herstellungs-
fehlern beruhen. Die Garantie kann in allen
Ländern in Anspruch genommen werden, in
denen dieses Braun Gerät von uns autorisiert
verkauft wird.
Von der Garantie sind ausgenommen:
Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch,
normaler Verschleiß und Verbrauch sowie
Mängel, die den Wert oder die Gebrauchs-
tauglichkeit des Gerätes nur unerheblich
beeinflussen. Bei Eingriffen durch nicht von
uns autorisierte Braun Kundendienstpartner
sowie bei Verwendung anderer als Original
Braun Ersatzteile erlischt die Garantie.
Im Garantiefall senden Sie das Gerät mit
Kaufbeleg bitte an einen autorisierten Braun
Kundendienstpartner. Die Anschrift finden
Sie unter www.service.braun.com
oder können Sie kostenlos unter
00800/27
28
64
63 erfragen.
Образец