Gigabyte 8I845GVM-RZ скачать инструкцию по эксплуатации

Для устройств:Gigabyte 8I845GVM-RZ   И еще 579
Языки:Венгерский, Греческий, Испанский, Итальянский, Немецкий, Польский, Португальский, Русский, Турецкий, Французский, Чешский
Страницы:72
Описание:Installation Guidebook
На сайте можно просмотреть полную версию документа и скачать его в формате PDF.
Страница 6 из 72
- 2 -
Deutsch
B. Installieren einer AMD CPU (überspringen Sie diesen Schritt, wenn das Motherboard über einen
eingebauten Prozessor verfügt)
Entfernen Sie bitte wie am Beispiel des GIGABYTE Desktop-Systems zuerst
die beiden seitlichen Abdeckungen und den oberen Deckel vom Gehäuse,
um das Netzteil zu installieren. Installieren Sie das Netzteil an der passenden
Stelle im Gehäuse, fixieren Sie es mit Schrauben.Platzierung des
Netzteils kann je nach Typ des verwendeten Gehäuses variieren.
3
Schritt
Einrichten des Gehäuses/ Installieren des Netzteils
Damit Ihr System ausreichend Strom erhält, sollten Sie unbedingt ein
hochwertiges Netzteil einsetzen. Wenn Sie ein Netzteil verwenden,
das den notwendigen Strom nicht liefern kann, wird das System
instabil oder lässt sich nicht starten.
Achten Sie auf die korrekte Ausrichtung des Speichermoduls. Drücken Sie die
Haltebügel an beiden Enden des Speichersteckplatzes nach außen. Stecken
Sie das Speichermodul in den Steckplatz ein. Legen Sie wie links abgebildet
Ihre Finger auf die obere Kante des Speichermoduls und drücken das Modul
nach unten, damit es senkrecht im Speichersteckplatz sitzt. Die Haltebügel an
beiden Enden des Steckplatzes rasten ein, wenn das Speichermodul richtig
eingesteckt wurde.
2
Schritt
Installieren eines Arbeitsspeichermoduls
B-1 Ziehen Sie den CPU-Sockelhebel ganz nach oben.
Richten Sie den Pin 1 der CPU (mit einem kleinen Dreieck
gekennzeichnet) auf die Dreieck-Markierung am CPU-Sockel
aus und legen Sie dann vorsichtig die CPU ein. Stellen Sie
sicher, dass die Pins der CPU perfekt in die Öffnungen
passen.
B-2 Wenn die CPU richtig in dem Sockel sitzt, legen Sie bitte einen
Finger auf die Mitte der CPU, drücken den Sockelhebel nach
unten und bringen ihn in seine Arretierposition zurück.
Stecken Sie die CPU nicht mit Gewalt in den CPU-Sockel. Die CPU lässt sich nicht einpassen, wenn die
Ausrichtung falsch ist. Ändern Sie in diesem Fall die Ausrichtung der CPU.
Berühren Sie NICHT die Sockelkontakte. Setzen Sie die Schutzabdeckung grundsätzlich wieder auf,
wenn keine CPU installiert ist. Dies schützt den Sockel vor Beschädigungen.
C-1 Bevor Sie den CPU-Kühler installieren, tragen Sie bitte
gleichmäßig eine Schicht Wärmeleitpaste auf die Oberfläche
der CPU auf. Installieren Sie anschließend den Kühler (siehe
Installationsanleitung Ihres CPU-Kühlers).
C-2 Verbinden Sie das Kabel des CPU-Kühlers mit dem Anschluss
CPU_FAN auf dem Motherboard, damit der Kühler richtig
arbeitet und die CPU vor Überhitzung schützt.
C. Installieren des CPU-Kühlers
CPU-Sockel-hebel
Pin 1
CPU-Sockel
Образец